LogoBQ

In den letzten Monaten haben wir intensiv an den Aktualisierungen auf Lollipop für die Modelle Aquaris E5 FHD und Aquaris E6 gearbeitet, um möglichst stabile Versionen zu entwickeln.

Wir waren überzeugt davon, diese Aktualisierungen veröffentlichen zu können. Während dieser Monate wurde die Unterstützung des Herstellers der Prozessoren dieser Geräte eingeschränkt. Heute befinden wir uns allerdings an einem Punkt, an dem die Unterstützung durch MediaTek unbedingt notwendig wäre, damit wir unsere Arbeit fortsetzen können. Wir sehen uns vor Herausforderungen gestellt, die die Treiber der Prozessoren betreffen. Der Hersteller des SoC hat uns jedoch mitgeteilt, dass er keinen weiteren Support für diese Plattform anbieten werde. Dies hat zur Folge, dass wir die anstehenden Probleme nicht lösen und die Entwicklung der Firmware leider nicht abschließen können.

Wir haben uns dazu entschlossen, die Versionen in ihrem momentanen Entwicklungsstand zu veröffentlichen, sodass jeder, der möchte, diese manuell auf seinem Gerät installieren kann. Wir veröffentlichen ebenfalls den GPL-Quellcode, damit Entwickler von unserer Arbeit der letzten Monate profitieren können. Allerdings müssen wir darauf hinweisen, dass sich die Firmware im Entwicklungsstadium (beta) befindet. Nach der Installation können Fehler auftreten oder das System instabil sein, wofür wir keinen technischen Support anbieten können.

Für die lange Wartezeit und für die Einstellung der Entwicklung möchten wir eine Wiedergutmachung anbieten: Allen Nutzern des Aquaris E6, Aquaris E5 FHD oder Aquaris E10 geben wir einen Preisnachlass über 50 Euro auf ein Aquaris M5, Aquaris M5.5 oder Aquaris M10 für alle Konfigurationen. Der Rabatt kann bis zum 30. Juni 2016 über dieses Kontaktformular beantragt werden.

Es war unser erklärtes Ziel, eine vollständige und stabile Aktualisierungen auf Android  5.1 unseren Nutzern zur Verfügung zu stellen, bedauerlicherweise konnte wir diese nicht fertigstellen. Bei allen neuen Smartphones von BQ setzen wir auf Qualcomm, so können wir die Aktualisierungen bereitstellen, die wir uns vorgenommen haben und die unsere Nutzer von uns erwarten. Wir werden den richtigen Weg folgen, den wir mit dem Aquaris E5 LTE eingeschlagen haben.

Wir bedanken uns bei allen Nutzern, die am Betatester-Programm teilgenommen haben, für eure Hilfe und Unterstützung ab dem ersten Tag bis heute.

Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen.