Bei BQ feiern wir den Weltfrauentag, indem wir Wissenschaftlerinnen in unserer #HallOfFameBQ gedenken, die uns inspiriert haben. Diese Frauen sind, wie viele andere auch, bedeutende Vorkämpferinnen auf Gebieten, die bis dahin von Männern dominiert wurden.

Vom WLAN bis zum E-Reader, über Textverarbeitungsprogramme bis hin zur Entwicklung von Videospielen. Hättest du gewusst, welche Frauen hinter diesen wichtigen Errungenschaften stehen, die heute aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken sind?

 

Hedy Lamarr

Hedy Lamarr

Das Leben von Hedy Lamarr, Schauspielerin und Wissenschaftlerin, ist sogar noch interessanter als die Filme, in denen sie die Hauptrolle spielte. Sie studierte Ingenieurwesen, aber ihre Eltern (beide jüdischen Glaubens) drängten sie dazu, einen Industriellen aus der Rüstungsindustrie zu heiraten. Hedy Lamarr nutzte die Gelegenheit, um Informationen über die Waffentechnologie zu sammeln, die sie Jahre später, als sie in die USA fliehen konnte, an die amerikanische Regierung weitergab, um die Alliierten im Zweiten Weltkrieg zu unterstützen. Gemeinsam mit dem Komponisten George Antheil erfand sie ein verstecktes Kommunikationssystem, mithilfe dessen vermieden werden konnte, dass ferngesteuerte Torpedos von den Feinden entdeckt wurden: Das Signal der Torpedos wechselte permanent die Frequenzen. Diese Entdeckung legte Jahre später das Fundament für die WLAN-Verbindung.

 

Ángela Ruiz Robles

Angela Ruiz

Wusstest du, dass die Wegbereiterin des E-Books eine spanische Lehrerin ist? 1949 erfand Ángela Ruiz Robles die Mechanische Enzyklopädie, um den Schülern Lernvorgänge zu vereinfachen. Diese ließ sich wie ein normales Buch öffnen: Auf der rechten Seite befanden sich austauschbare Spulen für alle Fächer mit Tasten, um den Text verschieben zu können, und auf der linken Seite die Alphabete.

 

Carol Shaw

Carol_Shaw

Carol Shaw war die erste weibliche Designerin von Videospielen und die erste Frau, die sich in diesem männerdominierten Sektor einen Namen machten konnte. “Es ist gut, dass es mehr Frauen in der Industrie gibt,” war einer ihrer berühmtesten Sätze. Carol Shaw arbeitete bei Atari und entwarf dort ihr erstes Videospiel, Polo, das ausschließlich in Geschäften von Ralph Lauren verwendet wurde. 1982 entwickelte sie ihr berühmtestes Videospiel River Raid, das Tausende von Haushalten erreichte.

 

Evelyn Berezin

Evelyn Berenzin

Evelyn Berezin, eine US-amerikanische Physikerin, erfand 1953 den ersten Bürocomputer und entwickelte 1962 das erste Flugreservierungssystem für United Airlines. 1968 folgte die Erfindung des ersten Textverarbeitungsprogrammes, mit dem Texte nicht nur bearbeitet, sondern auch gespeichert werden konnten. Mithilfe dieser Innovation konnte die Büroarbeit enorm vereinfacht werden.

 

Mary Kenneth Keller

Mary Kenneth

Die Nonne Mary Kenneth Keller war die erste Frau in den USA, die einen Doktortitel in Informatik erhielt. Zu ihren wichtigsten Errungenschaften zählte ihre Mitarbeit an der Entwicklung von BASIC, der ersten Programmiersprache für die Allgemeinheit.